Vogau weigert sich auf Kunstrasen zu spielen!!!

Aufgrund der Witterungslage und wegen Unbespielbarkeit unseres Platz hat sich der SCM schweren Herzen entschlossen das erste Heimspiel in Gleisdorf durchzuführen. Um nicht schon beim ersten Spiel einen Nachtragstermin beanspruchen zu müssen, haben wir den FIFA zertifizierten und für Meisterschaftsspiele zugelassenen Kunstrasenplatz in Gleisdorf gebucht. Das bedeutet nicht nur mehr Kosten sondern natürlich auch auf den Verzicht beim Kantinenbetrieb.

 

LEIDER IST VOGAU DIES NICHT GENEHM!!!

Wie uns die Sektionsleitung aus Vogau mitteilte, treten sie auf Kunstrasen nicht an.

Auch Interventionen des STFV nützten nichts und es wurde auf die Richtlinien des STFV Pt. 9 verwiesen. Dieser besagt das der ausführende Verein ein Kunstrasenspiel 14 Tage vorher bekanntgeben muss….

 

Wir müssen dies leider so akzeptieren, dürfen uns aber trotzdem Gedanken über den wirklichen Grund des Nichtantreten machen………….. !

 

Somit werden wir am Sonntag trotzdem ein Testspiel austragen. Wir sind gerade dabei ein Spiel gegen einen Bundesligisten zu vereinbaren. Nähere Infos folgen unmittelbar nach Fixierung des Spieles…

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Sponsoren:

MURAUER CUP im Doppelpack
ab 14:00 Uhr gehts los!!!!
WINTERPAUSE

NEWSLETTER